Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 564 mal aufgerufen
 Bekloppte Zeitungsartikel und mehr !!!
Peter1 ( gelöscht )
Beiträge:

19.05.2006 22:12
RE: unerlaubt Zutritt zu den Diensträumen antworten

18.04.2006 - 09:34 Uhr
Dortmund (ots) - Am Samstagnachmittag (15. April) verschaffte sich
ein Eichhörnchen unerlaubt Zutritt zu den Diensträumen der
Bundespolizei am Hauptbahnhof. Als es durch die diensthabenden
Beamten entdeckt wurde flüchtete es hinter einen Heizkörper. Dort
verharrte es, auf einen günstigen Moment der Flucht hoffend.
Letztendlich wurde das verschreckte Eichhörnchen durch Mitarbeiter
der Arche 90 (ehrenamtliche Tierschützer) nach einer wilden
Verfolgungsjagd durch die Diensträume gestellt und in Gewahrsam
genommen. Nach erfolgter erkennungsdienstlicher Behandlung konnte das
Eichhorn die Diensträume verlassen. Im Rahmen eines
Verbringungsgewahrsams wurde das Tier an geeigneter Stelle, durch die
Tierschützer, in die Freiheit entlassen.


ots Originaltext: Bundespolizeiinspektion Dortmund

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen