Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 554 mal aufgerufen
 Eichhörnchen - Diskussionen und Fragen
Andreas3 ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2006 20:25
RE: Was ist los? Thread geschlossen

Habt ihr alle keine eichhörnchen mehr ? oder warum schreibt hir keiner mehr im forum??

gruß Andreas

Liesel444 ( gelöscht )
Beiträge:

11.11.2006 22:01
#2 RE: Was ist los? Thread geschlossen

ach andreas, noch nie was von winterruhe gehört ?
die eichis sind jetzt auch nicht mehr so aktiv und das geht den menschen wie den tieren.
aber spaß beiseite, schade eigentlich so ein schönes forum und es geht immer so toternst hier zu.
nur wenn probleme da sind wird sich gemeldet.
gibt doch auch anderen gesprächsstoff oder ?
gruß an alle Liesel

Andreas3 ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2006 20:00
#3 RE: Was ist los? Thread geschlossen

hallo liesel
also meine hörnchen sind noch nicht so richtig in winterruhe sie laufen morgens bis 11 uhr im laufrad bzw.das männchen, das weibchen ist zu faul das setzt sich ins laufrad und lässt sich vom männchen rundschleudern das sieht sehr witzig aus. es stellt sich gerade die frage kann einem hörnchen schwindelig werden? oder ist es gar schädlich für´s hörnchen? auf jeden fall haben die beiden sehr viel spass das kann man sehen.

gruß Andreas

eka Offline



Beiträge: 224

12.11.2006 20:40
#4 RE: Was ist los? Thread geschlossen

hallo Andreas, bitte entschuldige das ich mich einmische, aber ich kann mir Laufrad und Hörnchen gar nicht vorstellen. Habe mal ein Streifi gesehen ohne Schwanz, der ist im Laufrad geblieben, seit demm habe ich beim Wort Laufrad horror visionen, mit freundlichen grüssen eka

Udo01 Offline




Beiträge: 1.788

12.11.2006 21:37
#5 RE: Was ist los? Thread geschlossen

Hallo

Eka du brauchst dich nicht entschuldigen wenn du deine Meinung /Erlebnisse oder Erfahrungen mit in eine Diskussion einbringst, dafon lebt ein Forum. So nun zum Laufrad. Ich habe seit ca. 12 Jahren 5-6 Stück in der Voliere und habe bis heute keine Verletzungen. Aber ich habe Holzsprossen kein Draht und was noch viel wichtiger ist es gibt keine Quetschstellen durch die Befestigung. Da habe ich leider schon die unmöglichsten Bauarten gesehen. Gruß Udo


Die Laufräder sind aber nicht in der Lage Platzmangel auszugleichen.

Andreas3 ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2006 21:45
#6 RE: Was ist los? Thread geschlossen

hi Udo
ich habe gesehen das bei dir auch 2 hörnchen gleichzeitig in einem rad sind drehen die sich denn auch mal rund?

gruß Andreas

Udo01 Offline




Beiträge: 1.788

12.11.2006 21:51
#7 RE: Was ist los? Thread geschlossen

Hallo
Es sind zwei im Rad und eins läuft oft oben drauf mit.
Ja das sich festhalten und ein paar runden mitfahren machen sich alle abund zu mir wird vom zuschauen schon schwindelig. Ich bin zu Zeit viel an meiner HP am arbeiten weil ich vernünftige Infos weitergeben will muss man alles zweimal lesen Hi. Der Ling ist oben wenn man auf Hörnchenwelt klinkt.
Gruß

Liesel444 ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2006 22:45
#8 RE: Was ist los? Thread geschlossen

wollte schon öfters meinen mann in ein laufrad stecken, weil er so langsam ist. wenn ich aber dann an ekas streifenhörnchen denke, oh oh ich laß es lieber.
udos hörnchen machen das laufen im gleichschritt ( man muß schon genau hinsehen um 2 zu erkennen )
denke mir die waren bei der bundeswehr .

Udo 01 ( gelöscht )
Beiträge:

12.11.2006 22:57
#9 RE: Was ist los? Thread geschlossen

Hallo Lissel
Im Laufrad kann noch viel mehr kaput gehen HAHA

Gruß Udo

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen