Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 835 mal aufgerufen
 Tipps zur Haltung / Futter / Volierenbau / Ausstattung etc.
eichhorn 33 Offline




Beiträge: 610

29.08.2007 22:47
RE: Lecker Hainbuche antworten

Moin .

Mehr durch Zufall habe ich meinen Hörnchen Hainbuche angeboten . Na wenn das nicht der Hit war !
Ich habe ganze Zweige (eigentlich mehr für die Kaninchen)
geschnitten . 100 %ige Verwertung . Die Häschen lieben die Blätter und die Hörnchen zerschreddern die Fruchtstände .
Das ist ein "gemetzel" .

Hainbuche hat die typischen grünen Buchenblätter .Die geflügelten Samen hängen in kleinen Trauben unter den Ästen .Hainbuchen wachsen in vielen Knicks .

Gruß Anja .

Udo01 Offline




Beiträge: 1.781

30.08.2007 00:37
#2 RE: Lecker Hainbuche antworten

Hallo.

Danke für deine Info.

Für alle die etwas mehr von dieser Pflanze wissen wollen, ist der Link eingerichtet.
Gruß Udo


http://de.wikipedia.org/wiki/Hainbuche

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

eichhorn 33 Offline




Beiträge: 610

17.05.2009 22:42
#3 RE: Lecker Hainbuche antworten

Hab´ vorhin mit Freude festgestellt , daß die Hainbuchen dieses Jahr wieder gut angesetzt haben . Letztes Jahr war ja null dran .

Gruß Anja .

Ecureuil Offline




Beiträge: 226

09.07.2009 12:24
#4 RE: Lecker Hainbuche antworten

Hallo Anja,

ich habe auch immer frische Hainbuchen-Zweige im Gehege.
Es sind dieses Jahr extrem viele Fruchtstände dran.
Ständig rieselt es im Gehege.

Gruß

Ecureuil

Manchmal genügt eine kleine Änderung des Blickwinkels, um klarer sehen zu können ;)

eichhorn 33 Offline




Beiträge: 610

09.07.2009 12:57
#5 RE: Lecker Hainbuche antworten

..... und zu meiner Freude konnte ich feststellen , daß auch die Blutbuche dieses Jahr über voll hängt .

LG. Anja .

 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software