Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 15 Antworten
und wurde 433 mal aufgerufen
 Bekloppte Zeitungsartikel und mehr !!!
Sciurus Offline



Beiträge: 32

11.09.2010 19:56
RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Hallo zusammen,

es lohnt sich die Ausgabe von 0,55 Cent für den Kauf der Zeitschrift "Freizeit Aktuell" Nr. 10.
Auf Seite 20 ist ein sehr interessanter Beitrag über Eichhörnchen zu finden!

Bin beim Zahnarztbesuch drüber gestolpert. Na wenn der sich nicht gelohnt hat!

Gruss
Sciurus

Ich lerne jeden Tag dazu. Mein Glück ist ... dass ich auch Bock hab dazu.

Udo01 Offline




Beiträge: 1.785

11.09.2010 23:08
#2 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Hallo
Danke für den Tipp
Gruß Udo

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

Ecureuil Offline




Beiträge: 226

11.09.2010 23:21
#3 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Hallo Sciurus,

das passt wunderbar unter die Rubrik "Bekloppte Zeitungsartikelund mehr.

Das mit der Änderung von .... "Sind weder Geschwister noch die Eltern zu sehen, nehmen sie ein Hörnchenjunges am besten mit nach Hause....." hat die Journalistin einfach nicht geändert/geschnallt, obwohl sie das gaaanz anders und vor allen Dingen schriftlich bekommen hatte. Echt ärgerlich!

Ja,ja...Papa u. Mama Eichhorn sind ausgegangen oder so. Und klar,... man sammelt die Babys dann am besten sofort ein und nimmt sie mit! *stöhn*

Wenn sie das nicht voll vergeigt hätte, wäre es ja soweit ok gewesen.

Naja...

Never more!

LG

Ecureuil

@ Udo....

Lohnt nicht!

[ Editiert von Ecureuil am 11.09.10 23:23 ]

Manchmal genügt eine kleine Änderung des Blickwinkels, um klarer sehen zu können ;)

Udo01 Offline




Beiträge: 1.785

11.09.2010 23:42
#4 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Ja so etwas Ähnliches kenne ich auch Eine gute Stunde hat mir der super Reporter Löcher in den Bauch gefragt und dann kahmen nur ein paar Sätze und die waren auch noch verdreht und falsch.
Gruß Udo

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

Ecureuil Offline




Beiträge: 226

11.09.2010 23:52
#5 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Ja, was soll man machen ?

Ich hatte ihren Artikel zuvor gegengelesen, entsprechend abgeändert, noch mal erklärt, warum, weshalb, wieso und dennoch schrieb sie was von Eltern .... und am besten mitnehmen.

Auszug aus meiner mail an die Dame:

"Hallo Frau XXXX,

bitte bekommen Sie keinen Schreck wegen meinen Änderungen. Da ich aber weiß, wie unbedarft manche Leute an die Sache heran gehen, ist es wichtig ein paar Dinge etwas ausführlicher zu erklären.

"Viel Flüssigkeit"...
....damit können Laien nur wenig anfangen. Es ist zu befürchten, dass die Kleinen dann zu schnell und vor allen Dingen zu viel auf einmal eingeträufelt bekommen. Das muss außerdem langsam erfolgen, denn wenn die Babys sich dabei verschlucken, folgt "Schnappatmung". Folge ist entweder Lungenentzündung, manche sind aber auch innerhalb weniger Minuten tot (erstickt).

Zum Ihrem letzten Absatz:

Es kümmern sich nur die Mütter um die Babys. Also nicht beide Elternteile. Mit den Geschwistern hat das auch nichts zu tun...denn die liegen hoffentlich satt und zufrieden im Kobel. Es ist mir wichtig darauf hinzuweisen, dass nicht immer und sofort so ein Baby eingesammelt und mitgenommen werden muss. Das richtet sich nämlich immer nach den Umständen. Nicht selten finden Mütter ihre „pfeifenden“ Babys und bringen sie in den Kobel zurück, wenn die Verhältnisse es zulassen..
Wie Sie nun Ihren Absatz mit meinem kombinieren, überlasse ich dabei Ihnen. Ich denke, Sie verstehen, worauf es mir ankommt."

_____________________________________________

Naja.... die meisten Änderungen hat sie berücksichtigt und entsprechend geändert, auch das mit dem "geben sie viel Flüssigkeit", aber eben nicht das mit den "Eltern" und dem "mitnehmen". Ihre "Erstfassung", die sie mir zusandte, war eine Katatstrophe.

Manchmal genügt eine kleine Änderung des Blickwinkels, um klarer sehen zu können ;)

Sciurus Offline



Beiträge: 32

12.09.2010 08:22
#6 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Hey, französisches Eichhörnchen, bitte keine Äusserungen darüber, dass der Artikel bekloppt ist! Okay, die Rubrik ist unglücklich gewählt! *räusper*
Ich finde es gut, wenn Öffentlichkeitsarbeit und Aufklärung betrieben wird! Man sollte langsam wissen, welche Auffassung ich habe, gell?!

Gruss
Sciurus

Ick hätt ja noch gern noch `n P.S. jeschrieb`n...

Ich lerne jeden Tag dazu. Mein Glück ist ... dass ich auch Bock hab dazu.

Udo01 Offline




Beiträge: 1.785

12.09.2010 17:18
#7 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Boooo
seit Ihr Pöööössseeeeeee
Gruß Udo

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

Ecureuil Offline




Beiträge: 226

12.09.2010 17:52
#8 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Hallo Udo,

wieso? Weil ich die Autorin aufgrund ihrer unnötigen Fehler kritisiere? Ich kann Dir irgendwie grad nicht folgen....

Manchmal genügt eine kleine Änderung des Blickwinkels, um klarer sehen zu können ;)

Olaf49 Offline



Beiträge: 220

12.09.2010 18:54
#9 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Hallo
Jetzt mal raus mit der Sprache,um welches Buch geht es eigentlich?
Gruß Olaf

Ute 2811 ( gelöscht )
Beiträge:

12.09.2010 18:58
#10 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Hallo Olaf,
wenn ich das hier richtig verstehe, geht es sich um den Zeitungsartikel, welcher ganz oben genannt wird.
Zitat: "es lohnt sich die Ausgabe von 0,55 Cent für den Kauf der Zeitschrift "Freizeit Aktuell" Nr. 10.
Auf Seite 20 ist ein sehr interessanter Beitrag über Eichhörnchen zu finden!"
Gruß Ute

Olaf49 Offline



Beiträge: 220

12.09.2010 19:06
#11 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Hallo Ute
Danke

Sciurus Offline



Beiträge: 32

12.09.2010 20:43
#12 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Udo.... Pöse? Wer? Wir? Nicht doch! *vollablach*
Immer wieder schön....*ickschmeißmaweg*

Wer bringt für die anderen Licht ins Dunkle?

Gruss
Sciurus

Ich lerne jeden Tag dazu. Mein Glück ist ... dass ich auch Bock hab dazu.

Udo01 Offline




Beiträge: 1.785

12.09.2010 21:07
#13 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Zitat
Gepostet von Ecureuil
Hallo Udo,

wieso? Weil ich die Autorin aufgrund ihrer unnötigen Fehler kritisiere?
Ich kann Dir irgendwie grad nicht folgen....



Hallo Ecureuil
Das sagt meine Frau auch immer wenn ich wieder mal mich über irgendetwas lustig mache.
Gruß Udo

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

Udo01 Offline




Beiträge: 1.785

12.09.2010 21:19
#14 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Zitat
Gepostet von Olaf49
Hallo
Jetzt mal raus mit der Sprache,um welches Buch geht es eigentlich?
Gruß Olaf



Hallo Olaf
es geht um dieses Buch.
Eichhörnchen
Biologie - Haltung - Zucht


Gruß Udo

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

Sciurus Offline



Beiträge: 32

12.09.2010 21:30
#15 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Udo, nee, ich spreche absolut nicht von diesem Buch! Sondern von einem Artikel in der Zeitschrift "Freizeit Aktuell Nr. 10". Und der ist von Ecureuile. Ich war mir nicht sicher
ob es ihr recht ist, wenn ich schreibe: Oh guckt mal was ich beim Zahnarztbesuch gefunden habe! Ecureuile hat einen Artikel veröffentlich!
Also ich habe nur darauf hinweisen wollen, dass Ecureuile Aufklärungsarbeit/Öffentlichkeitsarbeit gemacht hat.
Es gibt allerdings eine kleine Sache, die trotz Ecureuile`s Hinweise an die Journalisten die nicht richitg geschrieben ist.

Machst du den Tread noch mal zu und ich schreibe einen neuen?

Gruss
Sciurus

Ich lerne jeden Tag dazu. Mein Glück ist ... dass ich auch Bock hab dazu.

Udo01 Offline




Beiträge: 1.785

12.09.2010 21:42
#16 RE: Zeitungsartikel Thread geschlossen

Autsch das sollte auch gar nicht hierhin.
Ja ich werde älter und werfe manch einmal Dinge durcheinander, aber wer Ordnung liebt ist nur zu faul zum Suchen.
Gruß Udo

[ Editiert von Administrator Udo01 am 12.09.10 21:43 ]

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software