Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 341 mal aufgerufen
 Eichhörnchen - Diskussionen und Fragen
Sindy74 Offline



Beiträge: 63

27.10.2010 12:57
RE: Angstanfälle antworten

Hallo . Hat jemand von Euch schon mal das erlebt . Ich habe mir dieses Jahr einen jungen sibirischen Eichhörnchenbock gekauft der warscheinlich unter Angstzustände leidet . Vor wenigen Wochen arbeitete mein Mann mit dem Winkelschleifer auf einmal lag der Bock steif auf der Erde und hatte fast keinen Herzschlag mehr und gestern beim Rasen mähen das selbe . Jedes Mal massiert mein Mann ihm sein Herzchen und er kommt langsam wieder zu sich und ne halbe Stunde später springt er rum als wäre nichts gewesen . Wir können im Garten nichts lautet mehr machen ohne das er einen Anfall bekommt . Sowas habe ich noch nie mit einem Eichhörnchen erlebt . Kann mir jemand einen Tipp geben was das sein kann .

Mit freundlichen Grüssen Sindy

Simon089 Offline



Beiträge: 252

27.10.2010 17:37
#2 RE: Angstanfälle antworten

Hallo, das habe ich ja noch nie gehört, das tut mir leid für den kleinen. ich würde das mal untersuchen lassen.
Viel Glück mit dem kleinen.
LG Claudia

Eichhörnchen Fan aber sowas von :pst:

Sindy74 Offline



Beiträge: 63

27.10.2010 18:07
#3 RE: Angstanfälle antworten

Danke schön . Hoffe das es sich vielleicht bessern wird . Es sieht immer wie eine Herzattacke aus . Nur wenn wir mal nicht in der Nähe sind und vielleicht im Nachbargarten Krach ist dann wird er es nicht überlegen .

LG Sindy

Udo01 Offline




Beiträge: 1.788

27.10.2010 20:03
#4 RE: Angstanfälle antworten

Hallo Sindy

Das ist ein Hammer.
Meine sitzen auf der Bohrmaschine und Bodo mus ich sogar von der Bodenfräse wegjagen.
Lach nicht über mein Vorschlag. Ich würde versuchen kontrolierten Krach zumachen und schauen ob er sich langsam daran gewöhnt.Das ganze steigern bis es den Umgebungskrach gleich kommt.Was ist wenn mal ein Flugzeug oder Hubschrauber bei Euch seine Runden dreht?
Ansonsten ist es immer ein Risikotier.
Gruß Udo

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

Sindy74 Offline



Beiträge: 63

28.10.2010 13:32
#5 RE: Angstanfälle antworten

Hallo Udo . Die Hubschrauber machen ihm gar nichts aus . Wir haben es bisher nur beim schneiden mit dem Winkelschleifer und beim Rasen mähen bemerkt . Er fängt dann langsam an zu zittern , hopst an die Decke rennt ganz ganz schnell zwei Runden und fällt dann wie ein steifer Klotz runter und ist weg . Wenn Du das siehst bekommst Du es mit der Angst zu tun . Ich weiss nicht ob ich es genauso hinbekommen würde wie mein Mann und ihn wieder ins Leben zurück bekommen würde . Der kleine tut mir so leid kannst Du glauben . Mir ist gestern ein Napf runter gefallen (das hat gescheppert ) da hat er nichts gemacht . Das sind ganz bestimmte Töne warscheinlich vor dem er Angst hat . Ansonsten ist er so zutraulich geworden .

Trauerfall »»
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen