Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 404 mal aufgerufen
 Tipps zur Haltung / Futter / Volierenbau / Ausstattung etc.
Pitti70 ( gelöscht )
Beiträge:

14.08.2011 18:14
RE: Zwergenwuchs ? antworten

Hallo erst mal an alle , hab ein riesen problem,
hatte ja hier schon mal gepostet das ich 2 Babys habe und eins davon weiß . So jetzt sind sie 8 wochen und sind super klein und wiegen um die 120 gr. , denke es ist Zwergenwuchs .
Hab mal nachgerechnet , so wies aussieht sind sie auch nicht von meinem Bock , hatte das Weibchen ja im Mai gekauft und wenn ich 40 tage zurück rechne wäre sie entweder 1 tag vor kauf oder 1 tag nach kauf gedeckt worden .Denke nicht das mein Bock das war , dafür hat sie sich am Anfang zuviel im Kobel aufgehalten .
Was mach ich nun , hätte noch ne kleine Voliere übrig , ist 2m hoch aber nur 1,50 breit und 0,80 tief , würde die für die beiden reichen und so wies aussieht ist es Bruder und Schwester , kann ich sie trotzdem zusammen lassen , hab mal gehört das Zwergenwuchs Impotent ist?
Ich denke mal eine lange Überlebenschance haben die beiden vermutlich eh nicht .
So ein Sch.... der Züchter wo ich das Weibchen kaufte sah so vertrauensvoll aus , viele große Volieren und alles sauber.
Oder kann es am Weibchen liegen , kann es sein das mit ihr was nicht stimmt ?

Udo01 Offline




Beiträge: 1.787

14.08.2011 22:12
#2 RE: Zwergenwuchs ? antworten

Hallo
Warte erst einmal ab die meisten machen noch einen Schub und werden große gesunde Tiere. Nicht immer alles nach der Norm beurteilen. Acht Wochen hin oder her und wenn die Tiere sich mit den anderen Vertragen lass sie noch zusammen damit sich das Sozialverhalten und lernen noch verfestigt.
Gruß Udo
Ps.hab mal gehört das Zwergenwuchs Impotent ist?
Das ist Blödsinn den du gehort hast.

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

Rita Offline




Beiträge: 661

14.08.2011 22:27
#3 RE: Zwergenwuchs ? antworten

Hallo,

da kann ich Udo nur zustimmen. Warte erstmal noch ein paar Wochen ab. Geschwister würde ich auf Dauer auf keinen Fall zusammen lassen. Und deine "kleine Voliere" ist auf Dauer auf jeden Fall zu klein für 2 Tiere. Vielleicht entwickeln sie sich ja doch noch weiter!?

Grüße
Rita

Genießt das Leben. Es ist schön - von einfach hat keiner was gesagt. 

Gast ( gelöscht )
Beiträge:

15.08.2011 07:06
#4 RE: Zwergenwuchs ? antworten

Ja warten wollt ich eh noch , können ja noch ein paar wochen bei der Mutter bleiben .Obwohl ich ganz schön angst hab um den weißen , er wird mit jedem Tag mutiger stekt den Kopf in Kobel wo er nichts zu suchen hat. Der Bruder ist ja ok , sieht und hört ja , um ihn mach ich mir weniger sorgen .
Das mit dem Impotent hab ich von Sonja , die hat das mal geschrieben .
Wenn dem nicht so ist , dann ist es klar das ich die beiden nicht zusammen lassen kann. Aber sollten sie so klein bleiben
hät ich ja noch ein größeres problem , den 2Volieren hab ich leider nicht mehr .

Rita: Ich meinte natürlich nur wenns Zwergenwuchs ist , ob die größe der Voliere dann reicht .

Pitti70 ( gelöscht )
Beiträge:

15.08.2011 07:09
#5 RE: Zwergenwuchs ? antworten

Sorry hate mich nicht eingelogt .

Lg Petra

 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software