Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 795 mal aufgerufen
 Tipps zur Haltung / Futter / Volierenbau / Ausstattung etc.
jule2709 ( gelöscht )
Beiträge:

14.11.2012 19:18
RE: Futter antworten

Hallo
Ich wollte mal fragen ob man den Hörnchen noch anderes Futter geben kann.Meine bekommen im Moment Eichhörnchenfutter von Wiemann,plus ab und zu Bananenchips,Möhren,Äpfel,Kiefersamen.Gibt es noch was anderes was man alles geben kann.Würde mich freuen wenn ich sowas ähnliches wie eine Auflistung bekommen könnte.
Gruß
Jutta

Udo01 Offline




Beiträge: 1.788

14.11.2012 21:30
#2 RE: Futter antworten

Hallo Jutta

Die Nahrung erwachsener Eichhörnchen besteht aus:
Nüssen und Samen (Walnuss, Haselnuss, Vogelmiere / gesamte Pflanze, Breitwegerich / Blätter und Samen, Wiesen-Sauerampfer / Blätter und Samen, Bucheckern, Sonnenblumenkerne, Zirbelnüsse, Koniferensamen /Zapfen (Kiefernzapfen) Beeren Heidelbeeren, Brombeeren, Erdbeeren, Himbeeren, Rinde, Löwenzahnblätter, Knospen und Triebe frischer Zweige.) Hagebutte oder Heckenrose. Das Fruchtfleisch ist äußerst vitaminhaltig. Man kann sie im halbreifen Zustand gut einfrieren, damit man sie auch im Winter füttern kann. Diese und einige andere Pflanzen können die bedenkenlos an unser Hörnchen verfüttert werden. Bitte nicht in der Nähe stark befahrener Straßen sammeln da diese stark mit Schadstoffen belastet sein können und nicht zum Verfüttern geeignet sind.
Weitere Nahrung für Hörnchen ist:
Obst: z.B. Apfel, Birne, , Melone Gemüse: Möhre, frische Maiskolben, Haferflocken, Salat und Spinat, Zwieback und Knäckebrot. . Erdnüsse nur sparsam, möglichst gar nicht füttern, sie sind nicht gerade gesund und sind noch dazu nicht selten mit Schimmel befallen. Außerdem sind sie draußen in Freiheit nicht zu finden.
Gruß Udo

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

jule2709 ( gelöscht )
Beiträge:

15.11.2012 08:45
#3 RE: Futter antworten

Hallo Udo
Vielen Dank für die Auflistung.Du hast mir sehr weiter geholfen.Also könnte ich auch getrocknete Früchte verwenden?
Gruß
Jutta

Rita Offline




Beiträge: 661

15.11.2012 09:25
#4 RE: Futter antworten

Hallo Jule,

wenn es sie gibt, im Herbst auch Bucheckern und Maronen (Eßkastanien).
Frisches Obst und Gemüse füttere ich nicht in "großen" Mengen, da sonst Durchfälle entstehen können. Wenn die Tiere das dann gewohnt sind ist es OK, also lieber langsam daran gewöhnen.
Getrocknetes Müsli (Obst/Beeren/Gemüse) kann ich dieses nur wärmstens empfehlen. Meine lieben es :

F u T T e r M ü H L E

René Meinke
Mühlenberg 7 * 24635 Rickling * Deutschland
Fax: 01805 999987 65905 (14ct/min.) ???
Tel.: 01705449425
eMail: renemeinke@freenet.de



Dort kaufe ich eine „Müsli-Mischung“ für meine Eichhörnchen, die sehr gut mit getrockneten Beeren bestückt ist.

Artikelnr. : 40-3405 = Trocken-Obst
(Trockenfrüchtemischung von RuVo)

Liebe Grüße
Rita

Genießt das Leben. Es ist schön - von einfach hat keiner was gesagt. 

Ute 2811 ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2012 09:37
#5 RE: Futter antworten

@ Udo
An dieser Stelle nochmal ein Dankeschön an deine ewige Geduld mit uns. Ganz nett von dir auch hier wieder ausführlich Antwort gegeben zu haben.
@ Jule
Auf der Startseite ist im Unterpunkt "Ernährung" allerdings schon alles AUSFÜHRLICH erklärt.

Allen einen schönen Tag,
LG ute

jule2709 ( gelöscht )
Beiträge:

16.11.2012 11:53
#6 RE: Futter antworten

Hallo Ute!
Ja,da habe ich auch schon nachgeschaut,aber wie der Udo das beschrieben hat kann man da nicht so genau nach schauen.Deshalb noch mal vielen Dank an den Udo.
Gruß
Jutta

Udo01 Offline




Beiträge: 1.788

16.11.2012 15:19
#7 RE: Futter antworten

Hallo Jule.

Viele Infos über Haltung Futter Voliere und und.. findest du auch auf meiner HP. Wenn du oben links auf das Batten zu Udo`s HP Klickst bist du schon drauf und kannst dort in aller ruhe Stöbern.
Gruß Udo

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

marina ( gelöscht )
Beiträge:

06.10.2013 11:46
#8 RE: Futter antworten

hallo Rita
was kostet ein sack kg mit versand ?Getrocknetes Müsli (Obst/Beeren/Gemüse

Rita Offline




Beiträge: 661

06.10.2013 12:30
#9 RE: Futter antworten

Hallo Marina,

bei der FuTTerMüHLE Habe ich bei dem letzten Kauf für

10 Kg Trockenfrüchtemischung von RoVo = 39,50€ bezahlt. 3,95 pro kg ist schon günstig.

+ Porto 5,50€. Meistens bestelle ich noch die Riesenmeisenknödel für die Vogelfütterung im Jahr. Die kosten 0.95€ pro Stück.

Wiemann wollte über 6€ pro kg, musste hat verhandeln bis er mir den letzten Sack für den gleichen Preis verkauft hat.
Und dann das Theater mit den Futtermotten.

Das nächste Mal bestelle ich auf jeden Fall wieder bei der FuTTerMüHLE. Allerdings ist er manchmal schwer zu erreichen.

Viele Grüße
Rita

Genießt das Leben. Es ist schön - von einfach hat keiner was gesagt. 

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen