Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 378 mal aufgerufen
 Eichhörnchen - Diskussionen und Fragen
Simon089 Offline



Beiträge: 252

26.01.2013 10:55
RE: Nachwuchs antworten

Hallo Hörnchenfreunde,
ich werde schonmal die saison des Nachwuchs eröffnen.
ich weiß nicht ob ich froh sein soll, das der erste Nachwuchs da ist. Da es so kalt ist. das zweite Weibchen steht auch kurz vor der Geburt.Ich lass sie in Ruhe und schau mal in 4 Wochen nach mit wieviel Babys ich gesegnet worden bin. Na das wird ja was werden. ist bei euch noch nichts in Sicht???? Hoffentlich bekomme ich sie alle gut vermittelt

Eure Claudia

Eichhörnchen Fan aber sowas von :pst:

Schnuppy Offline




Beiträge: 531

26.01.2013 14:53
#2 RE: Nachwuchs antworten

Hallo Claudia ,
erstmal herzlichen Glückwunsch.
Das ist ja mal wirklich mega früh.
Wünsche dir und dem Nachwuchs viel Glück .

LG Biene

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden! (Mark Twain)

Olaf49 Offline



Beiträge: 221

28.01.2013 15:51
#3 RE: Nachwuchs antworten

Hallo Claudia
Hattest Du die Hörnchen zwischen Weihnachten im Wohnzimmer oder wo waren sie während der Paarung.Hast Du sie warm gehalten,also in einem beheizten Innenraum?Also viel Glück mit den Jungen.
Gruß Olaf

Simon089 Offline



Beiträge: 252

29.01.2013 16:34
#4 RE: Nachwuchs antworten

Hallo Olaf, weder noch. Ich weiß nicht was ich falsch mache meine Hörnchen leben wohl zu gut bei mir. Immer gutes Futter ich verwöhne sie ohne ende da kommen schonmal Frühlingsgefühle hoch LACH. Nee im ernst keine Ahnung passen tuts mir nicht. Ich verabreiche demnächst die Pille. *G* Es war doch über die Weihnachtstage so warm da dachten sich die Jungs na süße wollen wir mal ne runde.... Spaß haben. Und die Mädels waren nicht abgeneigt. Aber zu Info meine Hörnchen sind draußen in einer Voliere.

LG Claudia

Eichhörnchen Fan aber sowas von :pst:

Ute 2811 ( gelöscht )
Beiträge:

29.01.2013 18:58
#5 RE: Nachwuchs antworten

Hallo Claudia,
na das freut mich doch. Die Hörnchen wissen schon selber wann der richtige Zeitpunkt ist. Wird schon gutgehen, du wirst sehen.
Dann warte ich mal gespannt ab, wie viele es geworden sind.
Ich habe gestern die Kobel gereinigt. Da waren doch vier ausgewachsene Hörnchen in einem Kobel. Und acht waren gar nicht bewohnt.
LG, Ute

Simon089 Offline



Beiträge: 252

30.01.2013 18:00
#6 RE: Nachwuchs antworten

Hallo Ute,
na das ist doch auch mal schön das nennt man Gruppen kuscheln.
Ja ich bin auch sehr gespannt wieviele Babys da sind und vor allem auf die farben bin ich sehr gespannt. Kasimir mußte ich heute in einzelhaft setzen da er die beiden Muttis bedrängt mit ihm ....Spaß zu haben. Und die brauchen erstmal ihre Ruhe. Das hat mir Kasimir krum genommen aber er wird es überleben.

LG Claudia

Ich halte dich und euch alle auf dem laufenden

Eichhörnchen Fan aber sowas von :pst:

Rita Offline




Beiträge: 661

31.01.2013 13:50
#7 RE: Nachwuchs antworten

Hallo Claudia,

Glückwunsch! Waren deine Hörnchen im letzten Jahr nicht auch schon so früh?

Nur muss ich mir alles zur Zeit aus der Ferne erzählen lassen, da ich in der Reha in Bad Camberg fest hänge.
Leider habe ich hier im Haus nur ganz begrenzt Internet Empfang. Ich kämpfe mich hier durch die vollen Pläne und Anwendungen und am Wochenende versuche ich mich abzulenken,um nicht zu Heimweh zu bekommen.

Aber ich bin natürlich trotzdem auf dem Laufenden. Denn meine Giny hat 5 Babys im Nest liegen. Also ist die Paarungszeit im Dez./Jan. normal, zumindest für die älteren Weibchen.Bin gespannt auf meine jungen Weibchen.
Trotz allem, viele Grüße aus Hessen.
Rita

Genießt das Leben. Es ist schön - von einfach hat keiner was gesagt. 

marina ( gelöscht )
Beiträge:

01.02.2013 11:16
#8 RE: Nachwuchs antworten

im niederlände
egistreer Ihren amerikanischen voseekhoorn, graues Eichhörnchen oder die Pallas Eichhörnchen. Und für die Registrierung, Chippen und unfruchtbar machen einen Beitrag zu den Kosten erhalten.

Verbot

Seit dem 1. Juli 2012 gibt es ein Besitz Verbot und ein Verbot des Inverkehrbringens von drei Arten von Eichhörnchen: US voseekhoorn (Sciurus niger), die Grauhörnchen (Sciurus carolinensis) und der Pallas Eichhörnchen (Callosciurus erythraeus). Diese Eichhörnchen nicht natürlicherweise in den Niederlanden und sind eine Bedrohung für einheimische Eichhörnchen. Die Flora und Fauna in den Niederlanden zu schützen, gibt es ein Verbot. Dieses Verbot bedeutet, dass Sie Eichhörnchen Arten können nicht mehr halten, Import, Export, kaufen, verkaufen und transportieren.

Exemption Anwendungen für 31. Dezember 2012

Haben Sie eine oder mehrere dieser Eichhörnchen in Ihrem Besitz? Dann haben Sie bis zum 31. Dezember dieses Jahres zu bekommen Befreiung, wenn die Eichhörnchen zu registrieren, lassen Chipping und kargen Blätter machen. Es bleibt immer noch verboten, diese Tiere zu transportieren, zu kaufen oder zu verkaufen.

Wie man sich anmeldet?

Sie registrieren Ihre Tiere mit den Verordnungen des Ministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten. Hierfür können Sie bilden 'Benachrichtigung Registrierung Eichhörnchen Einsatz. Dieses Formular kann unter Eigenschaft Verbot Alien Eichhörnchen gefunden werden. Nehmen Sie das ausgefüllte Formular an den Tierarzt. Der Tierarzt, dass Ihr Eichhörnchen chipt und Unfruchtbarkeit, das Formular mit Ihnen unterzeichnet. Dann senden Sie das Formular an National Service. Auf dem Anmeldeformular können Sie auch angeben, ob Sie eine Gebühr für Chipping und unfruchtbaren erhalten möchten.

Haselnüsse »»
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software