Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 314 mal aufgerufen
 Eichhörnchen - Diskussionen und Fragen
eka Offline



Beiträge: 224

15.02.2013 12:27
RE: was bedeutet das? antworten

meine Ginger,(Eichi von Doc Carlo) 5J, erfahrene Mutter, hat am 05.02.13 junge bekommen
Gestern um 16h, habe ich sie "erwischt" wie sie ein baby spazieren führt, gepackt im Maul macht sie eine Runde, bringt den kleinen zurück, Runde ohne Kind, dann wieder mit....etwa 30 min. und das alles bei -5 ????????????

nachher ist sie ganz normal zu mir gekommen,in Wintergarten gefressen, getrunken, wie immer
Bei Streifenhörnchen habe ich das auch beobachtet, nur nicht bei die Kälte
viele grüsse aus CH-Land eka

Schnuppy Offline




Beiträge: 531

15.02.2013 12:45
#2 RE: was bedeutet das? antworten

Hallo Eka,
hat deine Ginger einen oder mehrere "Kobel" zur Verfügung?
Ich kann es mir nur so erklären, daß ihr der derzeitige Kobel
entweder nicht sauber oder nicht sicher genug erscheint.
Freilebende Eichis bauen sich parellel immer mehrere Kobel
und ziehen aus genannten Gründen um.
Vielleicht hat sie die Kleinen einfach nur gelüftet .
Hoffe du nimmst letzteren Satz nicht ernst .
LG Biene

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden! (Mark Twain)

Udo ( gelöscht )
Beiträge:

15.02.2013 17:45
#3 RE: was bedeutet das? antworten

Hallo
Das machen manche Weibchen bei mir auch obwohl für jedes Hörnchengut 3 kobel zu Verfügung stehen. Eine macht das wenn wie rein kommen und bringt die Jungen zu uns als wenn sie sagen möchte schaumal alles meine.

Gruß Udo

eka Offline



Beiträge: 224

15.02.2013 21:32
#4 RE: was bedeutet das? antworten

Ginger hat mehrere Kobel. Ich habe im Garten Fuchsspuren entdeckt, genau an die Stelle wo Kobel ist.
Ja mit Fuchs muss ich noch reden, letztes Jahr hat er mir die Ente gestohlen, ein hartnäckiges Bursche. Die Eichi spüren das er in der Nacht herum schleicht.

Rita Offline




Beiträge: 661

16.02.2013 10:49
#5 RE: was bedeutet das? antworten

Hallo,

ja meine Giny hat das auch schon gemacht. Ich glaube sie ist einfach eine nervöse Mutter oder eben sehr besorgt wenn Gefahr droht.
Meine anderen sind da auch gelassener.
Ich drücke dir die Daumen, dass alles gut geht.

Liebe Grüße
Rita

Genießt das Leben. Es ist schön - von einfach hat keiner was gesagt. 

DocCarlo Offline



Beiträge: 118

16.02.2013 14:09
#6 RE: was bedeutet das? antworten

Hallo erstmal...... aus dem Hunsrück....

Eka, Deine Ginga ist das so gewöhnt von Ihrer Mutter, sie hat das jedesmal gemacht wenn sie Junge hatte.
Obwohl der Kobel immer frisch und sauber war.

und alle haben die Babyspaziergänge gut überstanden.......

Ich denke das ist vererbt....... bei Ginga.

Es kann natürlich schon etwas mit dem Fuchsgeruch zu tun haben.

Am besten stellt Du ein Schild hin für Füchse verboten....

Sage Ginger einen schönen Gruss und viel Glück mit dem Nachwuchs...

DocCarlo

eka Offline



Beiträge: 224

17.02.2013 09:04
#7 RE: was bedeutet das? antworten

Danke DocCarlo, bin beruhigt
viele liebe grüsse aus CH-Land eka

eka Offline



Beiträge: 224

27.02.2013 10:40
#8 RE: was bedeutet das? antworten

weiterhin Probleme mit Jungen
Mutter Ginger geht noch immer "spazieren" mit Jungen, sie hat 2 junge m.und w.
Die kleine Weibchen hat grosse wunden am Bauch, richtige Löcher und blutig.
Sie ist jetzt knapp 3 wochen alt, hat 85 g.
Ich habe sie von Mutter weggenommen und die Wunde behandelt. Nach 2 Tagen haben sich Krusten gebildet. Die Mutter nimmt die kleine Gigi nicht.
Hoffe das der kleine m. gut geht.
grüsse eka

Schnuppy Offline




Beiträge: 531

27.02.2013 14:29
#9 RE: was bedeutet das? antworten

Oh neiiin, das hört sich ja mal gar nicht gut an !
Ziehst du die Kleine jetzt mit der "Flasche" groß?
LG Biene

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden! (Mark Twain)

eka Offline



Beiträge: 224

27.02.2013 22:05
#10 RE: was bedeutet das? antworten

ja, im moment bin ich Mama Eichhörnchen, alle 4 stunden die Flasche geben, auch in der nacht.
Leider kann ich Bauch nicht gut massieren nach dem trinken, weil es ist noch immer blutig und verkrustet. Aber es geht schon viel besser.

Schnuppy Offline




Beiträge: 531

27.02.2013 23:12
#11 RE: was bedeutet das? antworten

Oh je, ich kenne das nur zu gut; das ist eine Aufgabe!
Wobei die einheimischen Eichis in dem Alter um einiges leichter sind und alle 2-3 Stunden gefüttert werden.
Womit fütterst du? Nimmst du auch fox valley?
Ich wünsche dir (und der Kleinen) weiterhin viel Glück und Erfolg.
LG Biene

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden! (Mark Twain)

Nachwuchs »»
 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen