Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 12 Antworten
und wurde 419 mal aufgerufen
 Eichhörnchen - Diskussionen und Fragen
PatrolLady ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2013 16:42
RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

Hallo und Gruß aus dem Rhein-Main-Gebiet!!
Mein Name ist Conny und wir wohnen in einem städtischen Vorort zusammen mit einigen Eichhörnchen in der Nachbarschaft; bis jetzt eigentlich ganz friedlich, und haben uns an den lustigen Kerlchen bis jetzt eigentlich nur gefreut .... Sorgen machen mir jedoch die Frühstücksmethoden der Puschelträger, seit Tagen knipsen die Jungs morgens Dutzende von Fichtentrieben ab - schadet das eigentlich den Bäumen?? Wir haben nämlich nur vier alte Fichten im Garten und würden die ungern den Rotröcken opfern ....
Kann mir da jemand was genaueres sagen?? Im voraus dankbar warte ich auf Antworten Conny

Schnuppy Offline




Beiträge: 531

14.03.2013 17:51
#2 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

Hallo Conny,

Fichten und Tannen werden von den Eichhörnchen für das Abbeißen von Trieben und das Aushöhlen von Knospen bevorzugt, hier vor allem gut besonnte Knospen und Kronenteile. Besonders in langen und schneereichen Wintern, oder wenn sie nicht genug Vorräte haben, sind abgebissene Triebe häufig zu beobachten.
Dies dient aber nur zum Teil zur Nahrungsaufnahme. Gerade „Jugendliche“ Eichhörnchen beißen die Triebe zum Spiel und Aggressionsabbau ab. Bei älteren Bäumen fällt der Schaden kaum ins Gewicht.
Der Verzehr von Samen ist für den Bestand nicht schädlich.

Vielleicht könntest du versuchen sie durch ein Futterangebot wie
Sonnenblumen,-Kürbiskerne, Hasel,-Wal,-Zirbelnüsse, Apfelstücke vom Beknabbern der Fichten abzulenken.

LG Biene

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden! (Mark Twain)

PatrolLady ( gelöscht )
Beiträge:

14.03.2013 18:22
#3 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

Hi - danke für die flotte (und beruhigende) Antwort. Wenigstens eines der Nachbarhörnchen ist relativ zutraulich und holt sich sowieso fast täglich eine Nuss bei uns ab!! Und die Nachwuchstalente werden sich wohl auch noch beruhigen ... "Man" dachte nämlich schon über Massnahmen nach
Gruß aus Mainz 05, Conny

Schnuppy Offline




Beiträge: 531

14.03.2013 21:03
#4 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

"Maßnahmen" sind ausgeschlossen, da die Eichhörnchen zu den „besonders geschützten Arten“ des Anhang I der Bundesartenschutzverordnung zählen.

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden! (Mark Twain)

Rita Offline




Beiträge: 661

14.03.2013 22:32
#5 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

Hallo Conny,

da kann ich Schnuppy nur zustimmen.
Wenn du die Hörnchen fütterst, haben die auch weniger Appetit auf die jungen Fichtenspitzen.
Für junge Bäume ist das nicht so toll und den ältere Fichten macht das nicht so viel aus. Wenn das Hörnchen nicht so gleichmäßig gefressen hat, kannst du ja mit der Schere nachhelfen. Nein kein Scherz, bin gelernte Gärtnerin.
Bei Rückschnitt kann man oft mutiger sein. Ein Förster würde mir da nicht zustimmen, da er immer sagen würde das die bösen gefräsigen Eichhörnchen den Wald schädigen.

Liebe Grüße
Rita

Genießt das Leben. Es ist schön - von einfach hat keiner was gesagt. 

eka Offline



Beiträge: 224

15.03.2013 08:01
#6 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

es ist leider so .... nur die Menschen dürfen Wälder abholzen

PatrolLady ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2013 13:19
#7 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

Ruhig, Leute, ruhig!! Die "Massnahmen" bestehen bei uns höchstens in der Wasserpistole .... und sogar Eichhörnchen lernen damit tatsächlich dazu, man soll es kaum glauben!! Also die Fichten und Tränenkiefern sind schon so an die 40 Jahre alt, da wird der Verbiss - hoffe ich jetzt mal nach Euren Ansichten - wohl keinen irreparablen Schaden anrichten. Mein Männe hat nur mal laut drüber nachgedacht weil er die letzten Tage tatsächlich jeden Morgen so 20-30 Spitzen weggekehrt hat.
Wie hänge ich hier eigentlich Bilder an?? Habe ein paar fast witzige Bilder vom roten Bruder auf unserer Terrasse ...
CU, Conny

Schnuppy Offline




Beiträge: 531

15.03.2013 14:11
#8 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

@ Eka,
wie wahr und wie traurig, gell !?

@ Conny,
Bilder wären toll !
Mit dem Bilderhochladen hier weiß ich leider auch nicht Bescheid .
Ich mache das über http://www.fotos-hochladen.net/
dann mußt du nur noch den link der Verwendungsart kopieren und hier wieder einfügen.
Viel Erfolg.
LG Biene

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden! (Mark Twain)

PatrolLady ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2013 14:28
#9 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

@ - alle

Tip ausprobiert: KLASSE!!!

Hier Versuch Nummer eins

[img]http://www.fotos-hochladen.net/view/chipsuchtnsshvnub31ept.jpg][/url][/img]

PatrolLady ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2013 14:30
#10 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

ääh - da is' was faul, Momentchen ....

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/...shvnub31ept.jpg

PatrolLady ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2013 14:35
#11 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

Haha hat geklappt!! Das ist einer unserer Dauerbesucher; Russischbrot möchte er nicht, da suchte er Nüsse im Sonnenschirm ....

Ein Schritt weiter und er war auf dem Tisch, hier häkt er die Kamera für etwas Essbares:

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/...roxk68rcew2.jpg

Ab dann wurde es problematisch, denn jetzt gab es kein Halten mehr:

http://img5.fotos-hochladen.net/uploads/...k2dzyigq1fl.jpg

Chip ist in der Küche!!

Das war im letzten Sommer, daraufhin mußten wir die Küchentüre zuhalten denn der Kerle ging einfach an ALLES!! Mal sehen was in diesem Jahr passiert, vielleicht will er dann auch noch fernsehgucken ....

Rita Offline




Beiträge: 661

15.03.2013 16:14
#12 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

Hallo Conny,

ich halte mich an Udos Art " http://picr.de//index.php " die Fotos hochzuladen. Da kann man sie direkt im Forum sehen, ohne sie alle einzeln anzu klicken. Sieht erst kompliziert aus, ist aber ganz einfach.

Hast echt schöne Fotos von euer neugierigen Lady gemacht. Wünsche dir, dass sie in diesem Jahr wieder kommt.
Grüße
Rita

Genießt das Leben. Es ist schön - von einfach hat keiner was gesagt. 

Schnuppy Offline




Beiträge: 531

15.03.2013 17:55
#13 RE: Schadet Fraß den Fichten?? antworten

Hallo Conny,
ich weiß jetzt nicht warum, aber eigentlich werden die Fotos im Forum direkt sichtbar.
Wie auch immer; habe mir Rita'S Tip jetzt auch mal vorgemerkt.
Deine Bilder sind soooo schön !
Wer weiß, vielleicht ist das Eichi ja eine Handaufzucht, weil er sich so frech in die Wohnung traut.
Ich wünsche euch noch gaaanz viel Freude mit dem Frechhörnchen.
LG Biene

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden! (Mark Twain)

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen