Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 11 Antworten
und wurde 459 mal aufgerufen
 Tipps zur Haltung / Futter / Volierenbau / Ausstattung etc.
Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

18.08.2013 20:12
RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Hallo,

Neu hier im Forum und Neuling in Sachen Hörnchen.

Wir als Familie, möchten uns nach langer Überlegung und Informationssammlung nun auch ein Eichhörnchen zulegen.

Da wir die Voliere im eigenen Garten nun errichten wollen, stellt sich die Frage, welches der beste Moment bzw. Jahreszeit ist, das Hörnchen dort zum Ersten mal einzusetzen.
Wir legen Wert darauf, dass es artgerecht, also Draussen gehalten wird, dennoch möchten wir nicht darauf verzichten, dass es handzahm ist.

Die Frage ist also, sollten wir uns mit dem Bau der Voliere beeilen und könnten es dann so Anfang Oktober einsetzen oder ist das zu Nah an der Kälte, für ein vorerst allein lebendes Jungtier.
Wenn das Frühjahr dafür geeigneter ist, ab wann wäre dies möglich.

Schon jetzt vielen Dank für eure Hilfe.....
Die nächsten Fragen kommen dann bestimmt.

Gruss aus 40878 Ratingen

eichhorn 33 Offline




Beiträge: 610

19.08.2013 04:16
#2 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Warum ein .......

Zitat
Gepostet von Jojorat
......... vorerst allein lebendes Jungtier.

?

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

19.08.2013 07:50
#3 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Zitat
Gepostet von eichhorn 33
Warum ein .......



Gut, da wäre auch schon die nächste Frage..... Ohne eine Antwort auf die Erste

Wir dachten an zuerst ein einzelnes, da wir ja noch recht unerfahren sind und wie gesagt das Hörnchen doch handzahm haben möchten.
Natürlich soll es nicht alleine bleiben.

Udo01 Offline




Beiträge: 1.787

19.08.2013 11:39
#4 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Hallo
Wenn ich von der Nachtschicht wieder komme werde ich dir eine ausführliche Antwort über Handzahm und Einzel Haltung geben
Gruß Udo

Teile dein Wissen und andere werden auch Wissend

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

19.08.2013 14:24
#5 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Dafür schon jetzt vielen Dank!

Es wäre nett, wenn du mir dann auch sagen könntest, wiann der geignete Zeitpunkt ist, zum Einsetzen in die Aussen-Voliere.
Oder wann dies auf keinen Fall erfolgen sol.

eichhorn 33 Offline




Beiträge: 610

20.08.2013 04:25
#6 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Zitat
Gepostet von Jojorat


Gut, da wäre auch schon die nächste Frage..... Ohne eine Antwort auf die Erste

Wir dachten an zuerst ein einzelnes, da wir ja noch recht unerfahren sind und wie gesagt das Hörnchen doch handzahm haben möchten.
Natürlich soll es nicht alleine bleiben.



Das war eine Nachfrage , um sicher zu gehen , dass ich es richtig verstanden habe .
Es soll also in seiner verspieltesten Phase allein leben , damit es sich in seiner "Not" Euch anschließt ?
Das ist ein sehr egoistischer Ansatz und vor allem völlig unsinnig !
Genauso wie das elendige heraus nehmen der Welpen vom Züchter , um sie mit der Hand zu Ende aufzuziehen .
Die sind dann die ersten paar Lebensmonate etwas zutraulicher (und bringen ggf. mehr Geld ein) , als von der Mutter aufgezogene , aber spätestens mit einem Jahr gibt es da keinen Unterschied mehr .

EH. sind oder werden idR. immer futterzahm , egal wie viele man hält . Auch wenn man berufstätig ist und nicht täglich stundenlang im Garten ist . Über den Winter werden sie vielleicht ein kleines bisschen distanzierter , weil sie ja auch weniger aktiv sind . Wenn überhaupt , gibt sich das aber schnell wieder .
Handzahm im Sinne von "in die Hand nehmen" werden sie grundsätzlich nie . EH. sind Beobachtungs.- und keine Kuscheltiere .
Viele klettern auf den Menschen auch herum . Gerne auch mal unter den Pulli oder das T-Shirt . Das muss man dann auch mal auf der nackten Haut aushalten können , um nicht bei wilden Abwehrversuchen das Tier zu verletzen oder gar Schlimmeres .

Gerade auch in der kalten Jahreszeit ist es natürlich für das junge Tier leichter , wenn es jemanden zum wärmen und kuscheln hat .

Eichhörnchen sind recht sozial , vor allem die Jungtiere .
Ich habe beobachtet , dass sich Geschwister auch nach monatelanger Trennung sofort wieder erkennen und auch sofort wieder im gleichen Kasten schlafen .

Wann die Tiere bei Euch einziehen , ist grundsätzlich egal . Ich würde es aber jetzt zeitnah machen , oder lieber bis nächstes Frühjahr warten . Oktober finde ich für Anfänger zu spät .
Da man im Winter die Tiere ja viel weniger sieht und Ihr ja auch noch keine Vergleichsmöglichkeiten habt , fällt Euch ein kranker Tier sonst vielleicht zu spät oder gar nicht auf . Man hat dann ja eh kaum etwas von den Tieren .

Auch sollten die Welpen im nächsten Jahr wenigstens 16 Wochen (besser noch mehr) alt sein . Dann sind sie stabiler für die ganzen Umstellungen und nicht mehr so anfällig für Durchfall etc.

Löblich das Ihr Euch vorher informiert .

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

20.08.2013 07:19
#7 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Vielen Dank für deine Ausführungen!

Genau so werden wir es machen ..... müssen dann zwar bis zum Frühjahr warten aber dafür wird das Heim dann wenigstens nicht überhastet erstellt.

Und dann soll's auch ein Pärchen sein .......
Platz ist ja da!

Schnuppy Offline




Beiträge: 530

20.08.2013 12:43
#8 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Hey eichhorn 33,
toll geschrieben! Und vorbildlich auf den Punkt gebracht.
Mir regelrecht aus dem Herzen gesprochen.
Wieder einmal mehr froh bei euch hier im Forum sein zu dürfen.

@ Jojorat, schön einen nicht beratungsresistenten "Neuling" begrüßen zu dürfen.
Wünsche euch viel Freude bei den Vorbereitungen und im Frühjahr mit dem "Familienzuwachs".

Gib jedem Tag die Chance der schönste deines Lebens zu werden! (Mark Twain)

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

20.08.2013 13:15
#9 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Thx.

Das wäre auch klasse:
Fragen stellen und um Hilfe bitten und dann beratungsresistent!

[ Editiert von Jojorat am 20.08.13 13:16 ]

eichhorn 33 Offline




Beiträge: 610

21.08.2013 06:07
#10 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Zitat
Gepostet von Jojorat

Und dann soll's auch ein Pärchen sein .......
Platz ist ja da!



Gleich.- oder gegengeschlechtlich ?

Wenn Nachwuchs gewünscht wird solltet Ihr Euch bewusst sein , dass die Jungtiere nicht mehr händeringend gesucht werden .
Seltenere Farbschläge und Zeichnungen werden noch schnell verkauft . Tiere in naturfarben stehen manchmal viele Wochen bis Monate in den Kleinanzeigen . Seit einiger Zeit manchmal sogar welche mit etwas weiß dabei !

http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeig...a2c4812d7977ed3

Also muss auch ggf. eine weitere Voliere für nichtverkaufte Jungtiere , bzw. um eine Trennung der Geschlechter vorzunehmen , vorhanden sein .

Gelöschtes Mitglied
Beiträge:

21.08.2013 08:27
#11 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Zitat

Gleich.- oder gegengeschlechtlich




Wir werden ein gleichgeschlechtliches Pärchen nehmen.

So süüüüüß die Zucht auch sein mag, die Population möchte ich damm schon selbst bestimmen .....
Und dann noch dieser Trennungsschmerz .....

eichhorn 33 Offline




Beiträge: 610

21.08.2013 22:07
#12 RE: Was ist der richtige Zeitpunkt? antworten

Na dann kann ja eigentlich nichts mehr schief gehen !

 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software