Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 190 mal aufgerufen
 Eichhörnchen - Diskussionen und Fragen
Muggeli Offline




Beiträge: 9

18.04.2016 08:16
Wilde Eichhörnchen im 4. Stock antworten

Vielen Dank für die Aufnahme!
Wir wohnen in der Stadt mit viel grün in unserem Garten und es gibt einige Eichhörnchen. Seit Februar hat sich nun ein Eichhörnchen zwischen dem innen Fenster und aussen Fenster eingenistet.
(breite Holzbank)
Seit ca. Anfang März hat es zwei kleine Junge gegeben, diese werden nun immer wilder, springen und klettern herum. Es gibt eine schmale Öffnung bei dem Fenster, da kommt auch immer die Mama rein. Nun meine Frage: Gestern ist ein Junges beim Spielen heruntergefallen, zum Glück konnten wir es noch retten und wieder in den Kobel setzten.( nicht verletzt!!) Sollen wir nun die kleinen runter zum Baum bringen oder macht das iregendwann die Mama. Sie kommt immer wie seltener zum säugen. Ach, einen Ast zum Klettern üben, haben wir schon letzte Woche reingstellt und sie können das schon recht gut. Ich schätze die kleinen auf ca. 7/8 Wochen. Ich mach mir grad recht sorgen und möchte alles richtig machen. Für Tipps und Ideen bin ich sehr dankbar. Bin ja jetzt auch Mama von den kleinen:-) Danke für eure Hilfe, Griessli, Muggeli

Rita Offline




Beiträge: 661

18.04.2016 15:50
#2 RE: Wilde Eichhörnchen im 4. Stock antworten

Hallo

Was für ein Glück für dich das zu beobachten und für die Kleinen relativ ruhig aufzuwachsen.

Ich würde sie auf jeden Fall soweit in Ruhe lassen und nur im absoluten Nottfall eingreifen.

Erst einmal hilft die Mama. Wenn die es für nötig hällt, dann packt sie das Kleine in den Nacken

und trägt es ins Nest zurück. Aber die Kleinen müssen auch lernen mit allem umzugehen.

Eines meiner Jungen hat heute seinen ersten Ausflug gemacht. Die haben sich seid Tagen im Loch

vom Kobel gedrängelt. Erst sieht es so aus als wenn sie den Weg zurück nicht finden würden.

Aber solange die Mama noch ganz ruhig aufpasst, ist alles ok.

Ein wildes braunes Pärchen flitzt zur Zeit auch immer morgens bei uns im Ginkgo herum.

Da würde es mich auch interessieren, wo die wohl ihr Nest haben.

Liebe Grüße
Rita

Genießt das Leben. Es ist schön - von einfach hat keiner was gesagt. 

Muggeli Offline




Beiträge: 9

18.04.2016 20:44
#3 RE: Wilde Eichhörnchen im 4. Stock antworten

Liebe Rita
Vielen lieben Dank für deine schnelle Antwort.
Ich habe einfach Angst dass wenn sie runterfallen von den Katzen geholt werden,- die hat es eben auch zu genüge und/ oder, sie sich verletzen bei dieser Höhe. Die Mutter ist meistens nicht mehr so oft da. Ja, Rita, ich finde die kleinen soooooo süüüüüüüs und könnte sie nur knuddeln!!!
Danke für deinen Tipp: mit den Erdnüssen,werde sie künftig weglassen.
Liebe Grüsse aus Basel:-)

 Sprung  
Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen