Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 126 mal aufgerufen
 Krankheiten und Problemen bei Eichhörnchen
Gast ( Gast )
Beiträge:

18.03.2018 12:53
Eichhörnchen greift an antworten

Wir haben ein als baby (1 woche) verletztes handaufgezogenes eichhörnchen in unserem haus seit Mai 2015--tierarzt hielt auswilderung für sehr fraglich-- er hat 1 drittel seines schwänzchens verloren und kann keine nüsse knacken--der hansi ist sehr lieb--er spielt und tobt knabbert und turnt rum interessiert sich für Hausarbeit und kontrolliert einkaufstaschen ist neugierig--auf den 110 qm gibt es kaum eine ecke ohne nüsse--neben holzkobel baut er sich kobel aus gardinen--so weit so gut--aber seit 3 Wochen greift mich der kleine Kerl regelmässig an und beisst mich--nur mich- meinen Mann nicht- mit dem turnt er rum--die meiste zeit verbringe ich mit ihm-habe versucht ihn mit besonderen lekerlis gnädig zu stimmen --funktioniert nicht-was kann ich tun-'-hilft eine Kastration- ich bin echt traurig

Rita Offline




Beiträge: 660

22.03.2018 10:42
#2 RE: Eichhörnchen greift an antworten

Hallo Gast,

sorry aber sie werden hier im Forum kein Verständnis für diese Situation bekommen. Es ist verboten, ein Eichhörnchen auf dauer in der Wohnung zu halten, weil es keine artgerechte Haltung ist. Das ist nicht zu diskutieren. Das arme Tier, nicht weil es gehandicapt ist, sondern weil es falsch gehalten wird. Ich denke, sie meinen vielleicht, das Beste für Hansi zu tun und ihr Ganzes Herz hängt an dem Tier. Aber in dieser Situation im Haus sind viele Probleme vorprogramiert. Nicht nur die vielen Gefahren für Hansi, Stromkabel..., was er alles annagen kann und davon krank werden kann, schlechte Lichtverhältnisse. Er kann auf Dauer keinen normalen Fellwechsel bekommen, Ernährung, fehlende Artgenossen als Spielgefährten, ....da kann man noch vieles aufzählen. Wenn sie ihm im Garten keine große, artgerechte Voliere mit allen drum und dran bauen können, kann ich ihnen nur dringend raten Hansi in eine Auffangstation zu bringen, die sich auch um gehandisapte Eichhörnchen kümmern. Oder irgendwo anders ein neues artgerechtes Zuhause für ihn zu finden. Das er in der Wohnung aggressiv wird, ist völlig normal, vielleicht auch ein ständiger Hilfeschrei.
Helfen sie ihm ganz schnell und tun sie das Richtige.
Grüße
Rita

Genießt das Leben. Es ist schön - von einfach hat keiner was gesagt. 

Helena Offline



Beiträge: 12

23.03.2018 15:01
#3 RE: Eichhörnchen greift an antworten

Nu ich habe 3, die nicht möglich ist auszuwildern. Mittlerweile hat sich gezeigt, dass unseres Paulinchen wohl Epilepsie hat. Sie klettert im Astzeug und fällt runter, ohne Vorwarnung, wenn Sie einen Anfall bekommt. Anschließend ist sie total schläfrig, geht nicht mal in ihre Schlafbude, bleibt einfach auf dem Boden. Da frage ich mich, ob es gut wäre, eine 4m hohe Voliere für sie und im Winter draußen.
Den Walnuss wollte ich eigentlich auswildern, nach seinem Blasenproblem hat er eine Niere kaput (ist ein Ultraschall gemacht worden) er wurde auf dem Bäuchlein rasiert ... nu ist er den ganzen Winter im Haus. Das dritte Eichhörnchen ist ein idiopatisches und hat auch seine besondere Bedürfnisse.
Nu will ich damit sagen, dass man es nicht so vereinfachen kann, wass für das bestimmte Tier das Beste ist. Der Walnuss war eigentlich scheinbar gesund, als ich ihm von Eichhörnchen Verein bekommen habe, war einmal ausgewildert und kam angeblich wieder zurück. Als wenn er es wusste, dass er etwas hat und in der freien Natur keine Chance hat?
Ich habe mit 2 Behinderten Stationen telefoniert. In der einer dürfen die Tiere nicht zu viel behindert sein, es sieht ja nicht so schön für die Besucher und in der anderen werden behinderte Tiere in dunklem gehalten, weil die bei Licht angeblich total durchdrehen .... (frage ich mich, ob es nicht besser wäre diese doch einzuschläfern) .... .

Allerdings denke ich auch, dass der Hansi den Drang nach mehr hat.

 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software